Ihr Browser (Internet Explorer) ist veraltet! Aktualisieren Sie Ihren Browser für mehr Sicherheit, Geschwindigkeit und den besten Komfort auf dieser Seite.
Browser aktualisieren

Filter

Verstärker T302 - Powersoft

1.890,00 €*

Mit der T-Serie füllt Powersoft eine kleine Lücke im Programm, die sich zwischen den großen Modellen der X-Serie und den schon etwas älteren Modellen der K-Serie für denTouring-Markt ergeben hat. Nicht jeder benötigt die hohen Leistungswerte der X-Serie, trotzdem möchte man aber gerne die Annehmlichkeiten des modernen DSP-Systems, der Dante-Schnittstellen und des integrierten Netzwerk-Switches haben. Unterschiede in der Ausstattung gibt es in der T-Serie nicht. Alle Endstufen verfügen über das integrierte DSP-System, ein Dante-Interface und Eingänge im AES3-Format.Technisch spielen die Powersoft Amps heute auf einem sehr hohen Niveau, das keinen Zweifel an der Class-D-Technik mehr aufkommen lässt. Als herausragend in seinen Möglichkeiten stellt sich auch das DSP-System der T-Serie dar. Der Funktionsumfang ist in allen Disziplinen riesig. Raised-Cosine-Filter und Custom-FIR-Filter mit bis zu 2048 Taps proKanal sind hier nur einige der Highlights, die jeden Lautsprecherentwickler begeistern dürften. Die schon 2018 vorgestellte System Manager Software Armonía Plus, die für alle Powersoft-Endstufenserien eingesetzt werden kann, vereinfacht zudem die Bedienung der Endstufen vor Ort im Live-Einsatz.Technische Daten:2x 1500 Watt an 2 Ohm (max. 1600 Watt asym.)2x 1500 Watt an 4 Ohm (max. 2200 Watt asym.)2x 1200 Watt an 8 Ohm (max. 1300 Watt asym.)1x 3000 Watt gebrückt an 4 Ohm1x 3000 Watt gebrückt an 8 OhmMaximale Ausgangsspannung 145 VpeakMaximale Ausgangsstrom 50 Apeak19" / 1 HE, Tiefe 405mm, Gewicht: 6,7 kg
Verstärker T304 - Powersoft

2.150,00 €*

Mit der T-Serie füllt Powersoft eine kleine Lücke im Programm, die sich zwischen den großen Modellen der X-Serie und den schon etwas älteren Modellen der K-Serie für denTouring-Markt ergeben hat. Nicht jeder benötigt die hohen Leistungswerte der X-Serie, trotzdem möchte man aber gerne die Annehmlichkeiten des modernen DSP-Systems, der Dante-Schnittstellen und des integrierten Netzwerk-Switches haben. Unterschiede in der Ausstattung gibt es in der T-Serie nicht. Alle Endstufen verfügen über das integrierte DSP-System, ein Dante-Interface und Eingänge im AES3-Format.Technisch spielen die Powersoft Amps heute auf einem sehr hohen Niveau, das keinen Zweifel an der Class-D-Technik mehr aufkommen lässt. Als herausragend in seinen Möglichkeiten stellt sich auch das DSP-System der T-Serie dar. Der Funktionsumfang ist in allen Disziplinen riesig. Raised-Cosine-Filter und Custom-FIR-Filter mit bis zu 2048 Taps proKanal sind hier nur einige der Highlights, die jeden Lautsprecherentwickler begeistern dürften. Die schon 2018 vorgestellte System Manager Software Armonía Plus, die für alle Powersoft-Endstufenserien eingesetzt werden kann, vereinfacht zudem die Bedienung der Endstufen vor Ort im Live-Einsatz.Technische Daten:4x 750 Watt an 2 Ohm (max. 1200 Watt asym.)4x 750 Watt an 4 Ohm (max. 1200 Watt asym.)4x 750 Watt an 8 Ohm (max. 1200 Watt asym.)2x 1500 Watt gebrückt an 4 Ohm2x 1500 Watt gebrückt an 8 OhmMaximale Ausgangsspannung 145 VpeakMaximale Ausgangsstrom 50 Apeak19" / 1 HE, Tiefe 405mm, Gewicht: 7,1 kg
Verstärker T602 - Powersoft

2.200,00 €*

Mit der T-Serie füllt Powersoft eine kleine Lücke im Programm, die sich zwischen den großen Modellen der X-Serie und den schon etwas älteren Modellen der K-Serie für denTouring-Markt ergeben hat. Nicht jeder benötigt die hohen Leistungswerte der X-Serie, trotzdem möchte man aber gerne die Annehmlichkeiten des modernen DSP-Systems, der Dante-Schnittstellen und des integrierten Netzwerk-Switches haben. Unterschiede in der Ausstattung gibt es in der T-Serie nicht. Alle Endstufen verfügen über das integrierte DSP-System, ein Dante-Interface und Eingänge im AES3-Format.Technisch spielen die Powersoft Amps heute auf einem sehr hohen Niveau, das keinen Zweifel an der Class-D-Technik mehr aufkommen lässt. Als herausragend in seinen Möglichkeiten stellt sich auch das DSP-System der T-Serie dar. Der Funktionsumfang ist in allen Disziplinen riesig. Raised-Cosine-Filter und Custom-FIR-Filter mit bis zu 2048 Taps proKanal sind hier nur einige der Highlights, die jeden Lautsprecherentwickler begeistern dürften. Die schon 2018 vorgestellte System Manager Software Armonía Plus, die für alle Powersoft-Endstufenserien eingesetzt werden kann, vereinfacht zudem die Bedienung der Endstufen vor Ort im Live-Einsatz.Technische Daten:2x 3000 Watt an 2 Ohm (max. 3800 Watt asym.)2x 2500 Watt an 4 Ohm (max. 2500 Watt asym.)2x 1300 Watt an 8 Ohm (max. 1400 Watt asym.)1x 6000 Watt gebrückt an 4 Ohm1x 5000 Watt gebrückt an 8 OhmMaximale Ausgangsspannung 145 VpeakMaximale Ausgangsstrom 100 Apeak19" / 1 HE, Tiefe 405mm, Gewicht: 7,5 kg
Verstärker T604 - Powersoft

2.750,00 €*

Mit der T-Serie füllt Powersoft eine kleine Lücke im Programm, die sich zwischen den großen Modellen der X-Serie und den schon etwas älteren Modellen der K-Serie für denTouring-Markt ergeben hat. Nicht jeder benötigt die hohen Leistungswerte der X-Serie, trotzdem möchte man aber gerne die Annehmlichkeiten des modernen DSP-Systems, der Dante-Schnittstellen und des integrierten Netzwerk-Switches haben. Unterschiede in der Ausstattung gibt es in der T-Serie nicht. Alle Endstufen verfügen über das integrierte DSP-System, ein Dante-Interface und Eingänge im AES3-Format.Technisch spielen die Powersoft Amps heute auf einem sehr hohen Niveau, das keinen Zweifel an der Class-D-Technik mehr aufkommen lässt. Als herausragend in seinen Möglichkeiten stellt sich auch das DSP-System der T-Serie dar. Der Funktionsumfang ist in allen Disziplinen riesig. Raised-Cosine-Filter und Custom-FIR-Filter mit bis zu 2048 Taps proKanal sind hier nur einige der Highlights, die jeden Lautsprecherentwickler begeistern dürften. Die schon 2018 vorgestellte System Manager Software Armonía Plus, die für alle Powersoft-Endstufenserien eingesetzt werden kann, vereinfacht zudem die Bedienung der Endstufen vor Ort im Live-Einsatz.Technische Daten:4x 1500 Watt an 2 Ohm (max. 1600 Watt asym.)4x 1500 Watt an 4 Ohm (max. 2100 Watt asym.)4x 1250 Watt an 8 Ohm (max. 1250 Watt asym.)2x 3000 Watt gebrückt an 4 Ohm2x 3000 Watt gebrückt an 8 OhmMaximale Ausgangsspannung 145 VpeakMaximale Ausgangsstrom 50 Apeak19" / 1 HE, Tiefe 405mm, Gewicht: 7,5 kg
Verstärker X4 (mit DANTE) - Powersoft

6.158,25 €*

Mit der X-Serie stellte Powersoft seine neue Baureihe vor, die beiden ersten Modelle sind die vierkanalige X4 und die achtkanalige X8. Ausgestattet sind die Amps mit TMS320DM816x DaVinciDigital Media Processor / dual-coreARM Cortex A8 / 1.2 GHz DSP. Hinzu kommt ein gegen Aufpreis erhältliches Dante-Interface. Komplett neu entwickelt sind die Drei-Phasen-Netzteile, die flexible Anschlussmöglichkeiten an diversen Stromnetzen bieten und dabei gleichzeitig netzfreundlich in ihrer Stromaufnahme sind. Die eigentlichen Endstufenmodule in der X4 und X8 sind identisch, lediglich die Netzteile sind entsprechend der Anzahl der Endstufen mehr oder weniger kräftig ausgelegt.Technische Daten:4x 5200 Watt an 2 Ohm4x 4000 Watt an 2,7 Ohm4x 3000 Watt an 4 Ohm4x 1600 Watt an 8 Ohm2x 10400 Watt gebrückt an 4 Ohm2x 6000 Watt gebrückt an 8 OhmPeak total output, alle Kanäle 20000 WattMaximale Ausgangsspannung 175 VpeakMaximale Ausgangsstrom 130 Apeak19" / 1 HE, Tiefe 495mm, Gewicht: 15 kg
Verstärker X4 (ohne DANTE) - Powersoft

5.500,00 €*

Mit der X-Serie stellte Powersoft seine neue Baureihe vor, die beiden ersten Modelle sind die vierkanalige X4 und die achtkanalige X8. Ausgestattet sind die Amps mit TMS320DM816x DaVinciDigital Media Processor / dual-coreARM Cortex A8 / 1.2 GHz DSP. Hinzu kommt ein gegen Aufpreis erhältliches Dante-Interface. Komplett neu entwickelt sind die Drei-Phasen-Netzteile, die flexible Anschlussmöglichkeiten an diversen Stromnetzen bieten und dabei gleichzeitig netzfreundlich in ihrer Stromaufnahme sind. Die eigentlichen Endstufenmodule in der X4 und X8 sind identisch, lediglich die Netzteile sind entsprechend der Anzahl der Endstufen mehr oder weniger kräftig ausgelegt.Technische Daten:4x 5200 Watt an 2 Ohm4x 4000 Watt an 2,7 Ohm4x 3000 Watt an 4 Ohm4x 1600 Watt an 8 Ohm2x 10400 Watt gebrückt an 4 Ohm2x 6000 Watt gebrückt an 8 OhmPeak total output, alle Kanäle 20000 WattMaximale Ausgangsspannung 175 VpeakMaximale Ausgangsstrom 130 Apeak19" / 1 HE, Tiefe 495mm, Gewicht: 15 kg
Verstärker X4L - Powersoft

9.500,00 €*

Mit der X-Serie stellte Powersoft seine neue Baureihe vor, die beiden ersten Modelle sind die vierkanalige X4 und die achtkanalige X8. Ausgestattet sind die Amps mit TMS320DM816x DaVinciDigital Media Processor / dual-coreARM Cortex A8 / 1.2 GHz DSP. Hinzu kommt ein gegen Aufpreis erhältliches Dante-Interface. Komplett neu entwickelt sind die Drei-Phasen-Netzteile, die flexible Anschlussmöglichkeiten an diversen Stromnetzen bieten und dabei gleichzeitig netzfreundlich in ihrer Stromaufnahme sind. Die eigentlichen Endstufenmodule in der X4 und X8 sind identisch, lediglich die Netzteile sind entsprechend der Anzahl der Endstufen mehr oder weniger kräftig ausgelegt.Technische Daten:4x 8200 Watt an 2 Ohm (max. 10000 Watt asym.)4x 7700 Watt an 2,7 Ohm (max. 9600 Watt asym.)4x 6800 Watt an 4 Ohm (max. 8400 Watt asym.)4x 4800 Watt an 8 Ohm (max. 5000 Watt asym.)Maximale Leistung (alle Kanäle genutzt):32800 Watt (sym.), 25000 Watt (asym.)Maximale Ausgangsspannung 300 VpeakMaximale Ausgangsstrom 140 Apeak19" / 2 HE, Tiefe 495mm, Gewicht: 15 kg
Verstärker X8 - Powersoft

8.880,00 €*

Mit der X-Serie stellte Powersoft seine neue Baureihe vor, die beiden ersten Modelle sind die vierkanalige X4 und die achtkanalige X8. Ausgestattet sind die Amps mit TMS320DM816x DaVinciDigital Media Processor / dual-coreARM Cortex A8 / 1.2 GHz DSP. Hinzu kommt ein gegen Aufpreis erhältliches Dante-Interface. Komplett neu entwickelt sind die Drei-Phasen-Netzteile, die flexible Anschlussmöglichkeiten an diversen Stromnetzen bieten und dabei gleichzeitig netzfreundlich in ihrer Stromaufnahme sind. Die eigentlichen Endstufenmodule in der X4 und X8 sind identisch, lediglich die Netzteile sind entsprechend der Anzahl der Endstufen mehr oder weniger kräftig ausgelegt. Technische Daten:8x 5200 Watt an 2 Ohm8x 4000 Watt an 2,7 Ohm8x 3000 Watt an 4 Ohm8x 1600 Watt an 8 Ohm4x 10400 Watt gebrückt an 4 Ohm4x 6000 Watt gebrückt an 8 OhmPeak total output, alle Kanäle 40000 WattMaximale Ausgangsspannung 175 VpeakMaximale Ausgangsstrom 130 Apeak19" / 2 HE, Tiefe 495mm, Gewicht: 24 kg